Roulette-Systeme.Blog

Wie das Casino zu überlisten ist Tipps des Roulettespielers
Jakob Herzog


System 1 - 6 Null


            Dieses System ist sehr einfach und dabei nützlich, so wie es mit genialen Sachen immer ist. Wie oft passiert es uns, dass wir ein Spiel mit einem klaren Favoriten gegen einen absoluten Outsider sehen? Oft. Ich würde sogar sagen, dass wir jede Woche gleich mehrere solche finden. Ein erfahrener Spieler stürzt sich aber nicht auf diese, denn in solchen „klaren“ Spielen werden die Kurse oft unterbewertet und in dem Sport kann alles passieren.

        

           Das ist allgemein bekannt. Ich habe immer ein Gefühl von Wirkungslosigkeit, wenn ich sehe, das Spieler für diese schlechten Kurse ihr Kapital riskieren und dabei nicht wissen, dass es einen kleinen und dabei nützlichen Trick gibt, welcher uns ermöglicht einen Kurs auf einen klaren Favoriten irgendwo zwischen 1,8 und 2,0 bekommen.
 

Vorgehensweise:

Anstatt einer riskanten Wette mit einem hohen Kapital für einen niedrigen Kurs, setzen wir die ganze Wettserie auf das mögliche Ergebnis dieses Spieles. Wir wissen doch, wie ähnliche Spiele enden. Falls es sich um ein Endergebnis eines solchen Spieles des Heimteams als Favorit und der Gäste als Outsider handelt,
erwarten wir Ergebnisse wie:

     1:0, 2:0, 3:0, 4:0, 5:0, 6:0

 

       Kurse auf das genaue Ergebnis des Spieles sind in solchem Fall meisten ähnlich,

wie die in unserer Tabelle:  

 

 Ergebnis

  1 : 0

  2 : 0

   3 : 0

  4 : 0

   5 : 0

   6 : 0

   Kurs

   8,0

   7,0

   9,0

  12,0

   20,0

   50,0


Unsere Einsätze sollten in solchem Fall folgend geteilt sein:
 

Ergebnis

  1 : 0

  2 : 0

   3 : 0

  4 : 0

   5 : 0

   6 : 0

   Kurs

   8,0

   7,0

   9,0

  12,0

   20,0

   50,0

  Betrag

   65

   70

   55

   40

    20

   10

 

Jetzt haben wir das erreicht, dass der schlechte Kurs 1,1 oder 1,2 durch den Kurs um die 2.0 ersetzt wurde.

Die Investition ist in diesem Falle


Mögliche finanziellen Effekte:

Kosten:

In unserem Fall 65 + 70 + 55 + 40 + 20 + 10 = 260 Euro.

Gewinne:

Wenn wir Kurse um die 2 erreichen, dann wird der Gewinn gegen 490 Euro sein.

(wir müssen natürlich noch die Kosten subtrahieren            – max. 260 Euro.
Netto Gewinn:                                                                              230 Euro

 

Schlussfolgerung:

Dieses System versteck ein hohes Potential in sich. Es existier natürlich das Risiko, dass der Outsider ein unerwartetes Tor schießen wird oder das er sich mehr als 6 Tore setzen lässt. Dieses Risiko kann man aber geringer machen, indem man auf mehrere solche Spiele gleichzeitig setzt, gegebenfalls bei Verlust das nächste Mal auf ein ähnliches Spiel einen demgemäß erhöhten Betrag setzt.

Zurück auf die Homepage mit Roulette-, und Wettsystemen 

 

Die erwähnte Aufstellung können Sie in jedem Wettbüro testen, ich kann Ihnen jedoch Wettbüros
wie Bet at Home oder Unibet empfehlen, wo Sie keine Bearbeitungsgebühr zahlen.

Roulette - zurück auf die Homepage mit Roulette-, und Wettsystemen