Roulette-Systeme.Blog

Wie das Casino zu überlisten ist Tipps des Roulettespielers
Jakob Herzog


Glückliche Zahl
 

Systembeschreibung:

Dieses System ist für Spieler, die genug Zeit und mindestens mittleres Kapital haben. Es handelt sich um sehr, sehr rücksichtsvolles System mit großen Gewinnchancen. Dabei handelt es sich um eins von den einfachsten Systemen, was die Verwendung beim Spiel anbetrifft.


Prinzip des Spieles:

Wähle dir deine Lieblingszahl aus.

Wenn diese nicht fällt, setzt du auf diese Zahl 1 Jeton mehr und das machst du in jedem weiteren Spin, bis du gewinnst.

Dann kehrst du wieder zu dem Anfangswert des Jetons zurück.

Glaube mir, du wirst sehr angenehm von dem Gewinn überrascht sein.

 

Empfehlung:

Das empfohlene Kapital sind mindestens 800 Jetons.

Vielleicht denkt jetzt jemand, dass es zu viel ist, aber glaubt mir, mit kleinerem Kapital würde ich das Spiel lieber gar nicht beginnen. Wie jeder, der beim Roulette einige Zeit verbracht hat weiß, dass man auf eigene Zahlen ziemlich lange warten kann. Hier wartest du nicht ganz umsonst.

Mit jedem Spin wächst der potenzielle Gewinn und das ziemlich hoch…

Für eine bessere Vorstellung lege ich folgende Tabelle zu:

 

Spin Nr.   Einsatz      Möglicher Gewinn

    1.           1                   35

    2.           2                   69  (70-1)

    3.           3                 102  (105-3)

    4.           4                 139  (140-6)

    5.           5                 165  (175-10)

    6.           6                 195  (210-15)

    7.           7                 224  (245-21)

    8.           8                 252  (280-28)

    9.           9                 279  (315-36)

  10.         10                 305  (350-45)

 

                                        ... usw. ....

 

Wie man sehen kann, steckt in diesem System ein großes Gewinnpotenzial, weil die Kapitalansprüche sehr, sehr langsam wachsen, wobei die Gewinne in einer geometrischen Reihe wachsen.

 

Hier ein Beispiel wie es im 37. Spin aussieht ...

Einsatz:                                      37 Jetons

Gewinn:                            35 x 37 = 1295

Gesamteinsatz:                               -   666

----------------------------------------------------

Reingewinn:                                        629 Jetons!!!

 

Schlussfolgerung:

Obwohl die Ergebnisse sehr gut sind, ahnt jeder Spieler, dass hier die Grundbedingung genug Kapital ist, deshalb sind diese 800 Jetons wirklich das Mindestkapital. Auf der anderen Seite können die Spieler mit größerem Kapital verschiedene Varianten des Systems versuchen – wie z.B. auf mehrere Zahlen auf einmal setzen, Kombinationen mit anderen Systemen, usw. Sonst bitte ich, keine unnötigen Risiken einzugehen, d.h. wenn du nicht genug Kapital hast, spiele Jetons mit niedrigem Wert, oder spiele erstmal versuchsweise.


Dieses System kann man auch nur so, ohne Geld, in diesen zuverlässigen Kasinen probieren:

Roulette - zurück auf die Homepage mit Roulettesystemen