Roulette-Systeme.Blog

Wie das Casino zu überlisten ist Tipps des Roulettespielers
Jakob Herzog


3 / 2 System


Dieses System ist sehr rücksichtsvoll. Beim Spiel gibt es keine größeren Schwankungen, also erwarte keine dramatischen Wendungen. Vielmehr kannst du dich auf eine lange, angenehme Zeit mit Roulette einstellen, wobei dein Kapital nicht gefährdet wird.

Deine Gewinnchancen hier sind mehr als 2:1 bei jedem Spin.
 

Wenn du die Spalten anschaust, bemerkst du, dass die

1. Spalte 6 rote und 6 schwarze Felder hat

2. Spalte 4 rote und 8 schwarze Felder hat

3. Spalte 8 rote und 4 schwarze Felder hat

 

Wie wir wissen, werden Wetten auf eine Farbe im Verhältnis von 1:1 ausgezahlt, die Spalten dann im Verhältnis von 2:1. Die Wette auf die rote Farbe beinhaltet 18 Zahlen. Wenn du gleichzeitig auf die Mittelspalte wettest, bedeckst du dabei auch 8 schwarze Zahlen. Die Kugel müsste auf eine von den restlichen 10 Zahlen oder auf die Null fallen, damit du verlieren könntest. Du hast 26 Gewinnzahlen mit denen du gewinnen kannst und nur 10 plus die 0 (also 11), mit denen du verlieren kannst (bei französischem Roulette).
 

Der Spielverlauf:

Setze 3 Jetons auf Rot und 2 Jetons auf die Mittelspalte.
Im Falle, dass eine von den roten Zahlen in die erste oder dritte Spalte fällt, gewinnst du 3 Jetons auf Rot und verlierst 2 auf der Mittelspalte.

Wenn eine von den schwarzen Zahlen in der Mittelspalte fällt, gewinnst du 4 Jetons auf der Mittelspalte und verlierst 3 Jetons auf Rot. Auf jeden Fall hast du 1 Jeton gewonnen!

Im Fall, dass eine rote Zahl im der Mittelspalte fällt, ist dein Gesamtprofit 7 Jetons.

 
Dieses System kann man auch nur so, ohne Geld, in diesen zuverlässigen Kasinen probieren:

Roulette - zurück auf die Homepage mit Roulettesystemen