Roulette-Systeme.Blog

Wie das Casino zu überlisten ist Tipps des Roulettespielers
Jakob Herzog


“2 und mehr”
– ein einfaches System für Roulette

 

Jeder Roulettespieler kennt das – die Zahlen fallen unregelmäßig. In dem liegt der Zauber und der Fluch des Roulettes. Heute sprechen wir von einem System, das so entwickelt wurde, um es zugunsten des Spielers zu gestalten.


Wie spielt man das “2 und mehr”-System?

1. Nimm einen Stift und ein Stück Papier, setzte dich zum Roulette und schreibe in Ruhe die 37 Zahlen, wie sie hintereinander gefallen sind auf.
2. Schau auf das Papier und wähle die Zahlen, die zweimal und mehr fallen.
3. Setze auf diese Zahlen je 1 Jeton und immer wieder den gleichen Einsatz für die nächsten 37 Spins. Wenn die Zahl, auf die du gesetzt hast, fällt, höre nicht auf, auf sie zu setzen, weil es oft vorkommt, dass dieselben Zahlen hintereinander fallen.
4. Beende nach den 37 Spins das Spiel. Schreibe weitere 37 Zahlen auf und wiederhole das Spiel.


Üblicher Spiellauf

Wie du bald erfährst, wählst du aus den 37 aufgeschrieben Zahlen ungefähr 6-11 Zahlen, auf die du setzen wirst. Bei einem Spiel mit 37 Spins kannst du 9-13 Gewinne erwarten.

 
Dieses System kann man auch nur so, ohne Geld, in diesen zuverlässigen Kasinen probieren:

Roulette - zurück auf die Homepage mit Roulettesystemen